Wir sind DIE PTA IN DER APOTHEKE

Eine Zeitschrift zu erstellen und eine Website zu pflegen, das ist absolute Teamarbeit, bei der wir alle Hand in Hand zusammenarbeiten. Es beginnt mit den Ideen für die Inhalte im Heft und für die Website. Dazu kommen aktuelle Themen, die häufig noch am selben Tag auf unsere Homepage hochgeladen werden, um Sie schnellstmöglich zu informieren.

Die Ideen für unsere Artikel kommen aus der Redaktion, gerne greifen wir aber auch Themen auf, die Sie an uns herantragen. Viele Texte schreiben wir Redakteure selbst, aber bei weitem nicht alle. Dafür haben wir ein Team externer Autoren, die ganz unterschiedliche Kenntnisse und Erfahrungen rund um die Apotheke und die Pharmazie mitbringen. Wenn die Texte geschrieben und redigiert und die Bilder ausgewählt sind, kommen die Mediengestalter an die Reihe. Sie bauen aus den Texten und Bildern ein ansprechendes Layout fürs Heft und erstellen unter anderem die Banner für die Website. Der Anzeigenverkauf und die Anzeigendisposition sorgen dafür, dass der Umsatz stimmt. Wenn alle Seiten fertig sind, gehen die Daten zur Druckerei Kaufmann im Schwarzwald. Der Vertrieb kümmert sich anschließend um den Versand der Hefte, die Online-Redaktion verschickt die spannendsten Themen als Newsletter und stellt sie Ihnen auf Facebook zur Verfügung.

Und am Monatsanfang sind wir dann alle ein bisschen stolz, wenn wir unsere fertige Zeitschrift in den Händen halten.

Die Redaktion

Sabine Breuer, Chefredakteurin

Ich bin PTA, Apothekerin und seit 2016 die Chefredakteurin von DIE PTA IN DER APOTHEKE. Gemeinsam mit dem Team plane ich die Inhalte und den Aufbau der Hefte. Ich briefe unsere Autoren und stimme mich mit Anzeigenkunden, Agenturen und unserem Anzeigenverkauf ab. Dazu kommt allerhand Organisatorisches. Auch als Autorin einiger Texte finden Sie mich, denn das Recherchieren und Schreiben gehört natürlich auch zu meinen Tätigkeiten. Nach einigen Jahren in der öffentlichen Apotheke und als Lehrerin an einer PTA-Schule bin ich glücklich in der Redaktion von DIE PTA IN DER APOTHEKE angekommen zu sein. Hier kann ich meine Erfahrungen einfließen lassen, arbeite mit einem großartigen Team und vielen netten Geschäftspartnern zusammen und habe durch immer neue Herausforderungen noch keinen einzigen Tag Langeweile verspürt.

Dr. Susanne Poth, Print-Redaktion

Als Redakteurin bin ich im Team für die Printversion der Zeitschrift tätig und arbeite an der Schnittstelle zwischen Autoren, Grafikern, Online-Kolleginnen und Anzeigenabteilung: Neue Formate müssen entwickelt werden und alte modernisiert. Ich verfasse eigene Beiträge, fülle die monatlichen Standardrubriken und suche geeignete Bilder zu den Themen. Das alles läuft in unserem kleinen Print-Team in enger Absprache. Wenn unsere Grafikerin das alles in ein tolles Layout gezaubert hat, nehme ich noch Änderungen und Kürzungen vor, damit die Seite harmonisch wirkt. Im Laufe mehrerer Produktionsschritte merzen wir noch den ein oder anderen Dreckfuhler aus, verstecken die Gans für Sie und dann ist das Heft freigeben.

Nadine Hofmann, Online-Redaktion

Bereits während meines Studiums der Germanistik, Politik- und Sportwissenschaft habe ich bei der Zeitung und beim Fernsehen gearbeitet und so fiel mir die Entscheidung nicht schwer, mich für ein Redaktionsvolontariat zu entscheiden. Seit Oktober 2013 bin ich nun fest im Team dabei und bin 2017 endgültig in die Online-Redaktion gewechselt, wobei ich immer wieder gern einen Abstecher in die Printwelt mache. Nach einem aufregenden Jahr Elternzeit freue ich mich nun wieder auf die täglichen Herausforderungen, die der Beruf des Redakteurs so mit sich bringt und darauf, wieder in die Welt des Artikelschreibens einzusteigen.

Farina Haase, Online-Redaktion

Ich wollte eigentlich schon immer Apothekerin werden, schon als Kind bin ich gerne in die Apotheke gegangen. Nach meinem Studium war ich dennoch ruhelos, habe noch eine Weiterbildung zur Ernährungsberaterin gemacht, dann gelernt Kompressionsstrümpfe anzumessen und das ein oder andere Seminar besucht. Letztlich bin ich wohl weniger die Praktikerin als mehr die Theoretikerin, daher ist es mir auch wichtig, dass unsere Artikel gut recherchiert und wissenschaftlich aktuell sind. Dafür mische ich überall mit, sowohl in der Online- als auch der Printredaktion. Zurzeit mischt mich allerdings mein Sohn auf, weshalb ich mir gerade ein Jahr Elternzeit für ihn nehme.

Gesa Van Hecke, Volontärin

2014 habe ich meine Ausbildung zur PTA abgeschlossen. Nach einem kurzen Abstecher ins Pharmaziestudium hat es mich zurück in die öffentliche Apotheke gezogen. Dort habe ich unter anderem den Online-Auftritt betreut und so festgestellt, dass ich es liebe, über Apothekenthemen zu schreiben. Im Team von DIE PTA IN DER APOTHEKE bin ich seit März 2020: Als Volontärin darf ich für Sie nach spannenden Themen suchen, Artikel verfassen und meine Ideen einbringen – vor allem für die Webseite, aber auch für die Zeitschrift.

Tara Boehnke, Redaktionsassistenz

Seit 2017 bin ich festes Teammitglied von DIE PTA IN DER APOTHEKE. Von Belegversand über Honorarabrechnung, bis hin zur Dienstreiseplanung – als Redaktionsassistentin bin ich für allerhand organisatorische Aufgaben zuständig und unterstütze die Redakteure in ihrem Arbeitsalltag. Ich kümmere mich um das „digitale" Heft auf unserer Website und bin außerdem die Glücksfee der PTAs und PKAs, die so fleißig an unseren monatlichen Gewinnspielen teilnehmen. Wenn Sie regelmäßige/r Besucher/in der expopharm sind, haben wir uns vielleicht schon einmal an unserem Stand getroffen und ein nettes Gespräch geführt – als Messeorganisatorin begleite ich das Team ebenfalls seit 2017.

Sabrina Peeters, freie Redakteurin

Liebe Leser, im Laufe meines Germanistik- und Philosophiestudiums wurde der Wunsch in mir, Journalistin und Redakteurin zu werden, immer größer. Nachdem ich ein halbes Jahr als studentische Aushilfskraft für eine Boulevardzeitung arbeitete, entschied ich mich für ein Volontariat. So landete ich bei der ACM Unternehmensgruppe. Als Volontärin war ich zunächst im Verlag Chmielorz tätig, seit August 2020 bin ich Teil des PTA-Teams. Nun habe ich meine redaktionelle Tätigkeit gegen die Freiberuflichkeit eingetauscht. Ich bin zwar nicht vom Fach, freue mich aber dennoch Sie gemeinsam mit meinen Kolleginnen, überwiegend online, mit News zu versorgen.


Barbara Spielmann & Annette Weller, Anzeigenleitung

Seit Anfang 2016 dürfen wir gemeinsam dafür sorgen, dass es neben den vielen interessanten Fachbeiträgen auch Anzeigen, Sonderwerbeformen und Online-Auftritte der OTC-Hersteller in jeder Ausgabe gibt. Das ist nicht nur für Sie als PTA interessant, sondern auch ein wichtiger Bestandteil zur Finanzierung dieses Fachmagazins, das sonst leider nicht in dieser Fülle und Farbigkeit erscheinen könnte. Als Anzeigenleitung halten wir direkten Kontakt zu Herstellern und deren Agenturen, beraten und unterstützen diese bei der Mediaplanung und auch bei der Abwicklung der Anzeigenaufträge. Das tun wir in sehr enger Zusammenarbeit mit dem gesamten Team, das Sie hier sehen.


Rüdiger Schwenk, Anzeigendisposition

Seit 2016 bin ich für die Anzeigendisposition von Print- und Online-Werbung für DIE PTA IN DER APOTHEKE zuständig. Dies umfasst die komplette Abwicklung der Print- und Online-Werbung: Von der Auftragsbestätigung, Druckunterlagenanforderung über die Terminplanung und Produktionsüberwachung bis zur Rechnungsstellung und dem Belegversand.


Christina Brück, Mediengestalterin – Digital & Print

Liebe Webseitenbesucher*innen, mein Name ist Christina Brück, ich komme ursprünglich aus dem südosthessischen Main-Kinzig-Kreis und habe meine Ausbildung zur „Mediengestalterin – Digital & Print – Gestaltung & Technik“ innerhalb der ACM-Unternehmensgruppe absolviert. Seit September 2018 darf ich ein Teil des Layout-Teams im Umschau Zeitschriftenverlag im Herzen Wiesbadens sein. Mit Freude kümmere ich mich als Layout-Leitung der „DIE PTA IN DER APOTHEKE“ täglich um die Gestaltung der Print-Ausgabe, die Erstellung von Webbannern sowie um den finalen Druckprozess. 

×