Alle Artikel zu "Forschung"

13. April 2024

Wohlbefinden

5 DINGE, DIE GLÜCKLICH MACHEN

Neue Schuhe, wilde Feier, Lottogewinn: Das macht alles Freude. Aber echtes Glück geht anders – nämlich eigentlich ganz einfach und im Alltag, wenn man…

12. April 2024

Warnung vor Überdosierung

NIACIN KÖNNTE HERZINFARKTE FÖRDERN

Niacin, auch als Nicotinsäure oder Vitamin B3 bekannt, ist in vielen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten. Die Werbung verspricht unter anderem einen…

10. April 2024

Abatacept

AUSBRUCH VON RHEUMATOIDER ARTHRITIS KANN VERHINDERT WERDEN

Rheumatoide Arthritis betrifft etwa ein Prozent der Deutschen. Die Symptome sind teils sehr belastend, viele Therapien mit starken Nebenwirkungen…

02. April 2024

Lungenerkrankungen

WARUM BLASINSTRUMENTE BEI ASTHMA UND CO. HELFEN KÖNNEN

Kräftige Töne, kräftige Atemmuskulatur: Wer etwa Asthma, COPD oder Mukoviszidose hat, für den lohnt es, ein Blasinstrument zu erlernen. Warum genau?  

30. März 2024

Schlafstudie

DAS MÄRCHEN VON DER INNEREN UHR, BLAUEM UND GELBEM LICHT

Licht am Abend ist schlecht für den Schlaf. Und angeblich spielt es auch eine Rolle, welche Farbe das Licht hat. Forschende haben sich des Themas nun…

22. März 2024

Intervallfasten

NEUES FASTENPROGRAMM FÜR DIABETES-REMISSION

Fastenprogramme bei Diabetes Typ 2 gibt es einige, doch setzen sie auf teure Spezialnahrung oder sind auf Dauer kaum durchzuhalten. Eine neue Methode…

21. März 2024

Diagnoseverfahren

URINTEST WEIST LUNGENKREBS NACH

Je später Lungenkrebs entdeckt wird, umso schwerer ist er behandelbar. Die aufwendigen Diagnoseverfahren mit Bildgebung und Biopsie stehen einer…

19. März 2024

Arzneimittelforschung

ZWEI NEUE WIRKSTOFFE GEGEN DARM- UND BRUSTKREBS

Es gibt zwei neue Krebsmittel, denen der Gemeinsame Bundesausschuss einen „beträchtlicher Zusatznutzen“ attestiert – das ist ein hohes Lob. Die beiden…

14. März 2024

Trisomie 21

FORSCHER FINDEN GEN FÜR HERZFEHLER BEI DOWN-SYNDROM

Ein angeborener Herzfehler ist eine häufige Begleiterscheinung bei Trisomie 21, auch Down-Syndrom genannt. Dass eine zusätzliche Kopie des Chromosoms…

06. März 2024

Risikogene

HIRTENVOLK DER BRONZEZEIT HAT UNS KRANKHEITEN VERERBT

Wissenschaftler haben die bisher größte Datenbank alter Genome zusammengestellt. Das liefert nicht nur Einblicke in die Völkerwanderungen – sondern…

Frage des Monats

Pollen-Alarm: Wahrscheinlich pilgern Heuschnupfen-Geplagte bereits seit ein paar Wochen zu Ihnen in die Apotheke. Welche Allergiker*innen beraten Sie derzeit am häufigsten? Wählen Sie eine Pollenart.
×