Alle Artikel zu "Aktuell"

27. Februar 2011

KASSEN SPAREN IN DREI LÄNDERN

Im vergangenen Jahr stiegen die Arzneimittelausgaben der Krankenkassen um 1,1 Prozent auf 27,9 Milliarden Euro (ohne Impfstoffe). Allerdings nicht…

26. Februar 2011

GLAUBEN VERSTÄRKT WIRKUNG

Glaubt ein Patient an die Wirkung einer Schmerzbehandlung, hat er tatsächlich weniger Schmerzen.

25. Februar 2011

POLLEN-ALLERGIE: ENDE DER SCHONZEIT

Die Atempause für Pollen-Allergiker neigt sich dem Ende zu. Der kalte Winter war für Heuschnupfen-Patienten ideal, jetzt aber fliegen die Pollen schon…

24. Februar 2011

ÄRZTE DÜRFEN APOTHEKEN EMPFEHLEN

Ungefragte Anbieter-Empfehlungen von Ärzten sind verboten - aber wenn der Patient um Rat und Hilfe bittet, sieht die Sache anders aus.

23. Februar 2011

ARZNEIMITTEL-ALLERGIKER

Medikamente können nicht nur Beschwerden lindern, sondern auch verursachen. Mehr als sieben Prozent der Bevölkerung leiden an einer…

22. Februar 2011

DSG: SCHLAGANFALLRISIKO DURCH SCHMERZMITTEL GERING

Laut der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) ist die Einnahme von Schmerzmitteln für die meisten Menschen nicht mit der Gefahr eines…

21. Februar 2011

RABATTVERTRÄGE FÜR PATIENTEN TEURER

Nicht einmal jedes zweite Rabattarzneimittel ist derzeit für Patienten zuzahlungsfrei oder -ermäßigt. Darauf weist der Deutsche Apothekerverband (DAV)…

20. Februar 2011

INTERNET: FINGER WEG VON HORMONEN!

Der Erwerb von illegal gehandelten Hormonpräparaten im Internet ist nicht nur kostspielig und strafbar, sondern auch mit hohen Gesundheitsrisiken…

19. Februar 2011

BEI POLYMEDIKATION STAMMAPOTHEKE NUTZEN

Viele Medikamente von mehreren Ärzten: Mehr als zwei Drittel der Versicherten, die mindestens fünf Wirkstoffe gleichzeitig anwenden, bekommen ihre…

18. Februar 2011

MISS GERMANY IST PTA

Wahre Schönheit aus der Apotheke: Die neue Miss Germany ist Pharmazeutisch-technische Assistentin.

Frage des Monats

Was halten Sie davon, dass der E-Rezept-Start sich noch verzögert?
×