Becker: „Schwarze Schafe“ konsequent verfolgen

© BillionPhotos.com- Fotolia.com

Der Vorsitzende des Deutschen Apothekerverbands (DAV) fordert angesichts der Berichte über Rezeptbetrug in Apotheken: „Man darf nicht einzelne Fälle zu einem massenhaften Phänomen hochstilisieren“.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Apotheke Adhoc

Das könnte Sie interessieren

Trendsport Elektromyostimulation birgt Risiken weiter
Influenza – Virus-Nachweise nehmen zu weiter
Antidiabetischer Dreifach-Agonist gegen Alzheimer weiter
Beeinträchtigt Ibuprofen die Zeugungsfähigkeit? weiter
Alkoholische Getränke erhöhen Krebsrisiko weiter
Wer schwitzt mehr: Mann oder Frau? weiter