Becker: „Schwarze Schafe“ konsequent verfolgen

© BillionPhotos.com- Fotolia.com

Der Vorsitzende des Deutschen Apothekerverbands (DAV) fordert angesichts der Berichte über Rezeptbetrug in Apotheken: „Man darf nicht einzelne Fälle zu einem massenhaften Phänomen hochstilisieren“.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Apotheke Adhoc

Das könnte Sie interessieren

Gesicht, überlagert von bunten Früchten und Gemüse
Natur gewinnt weiter
Es wird weiter stark geraucht weiter
Tablette, die auf der Zunge liegt
Die stille Sucht weiter
Arzneimittelausgaben belegen weiter
Sicher Grillen weiter
Fast kahler Mann hantiert mit Rundbürste
Bruce Willis und das Testosteron weiter
Sind Sie Fachpersonal aus dem pharmazeutisch-technischen Umfeld?
Zur PTA Webseite