Becker: „Schwarze Schafe“ konsequent verfolgen

© BillionPhotos.com- Fotolia.com

Der Vorsitzende des Deutschen Apothekerverbands (DAV) fordert angesichts der Berichte über Rezeptbetrug in Apotheken: „Man darf nicht einzelne Fälle zu einem massenhaften Phänomen hochstilisieren“.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Apotheke Adhoc

Das könnte Sie interessieren

Alzheimer durch Schlafapnoe? weiter
Insulin – ein Hormon im Wandel der Zeit weiter
Wann heilt eine Wunde am besten? weiter
Fett wird teuer weiter
Neuer Antikörper gegen Multiple Sklerose im Gespräch weiter
Auch Geldprobleme können das Risiko für einen Herzinfarkt erhöhen weiter