• Flüchtlinge | Bundesministerium für Gesundheit
  • Aktuell

Gesundheitsratgeber in fünf Sprachen

© bluedesign - Fotolia.com

Das Bundesministerium für Gesundheit will mit einem neuen Ratgeber die Gesundheitsversorgung von Asylbewerbern verbessern. Das Heft gibt es auf Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch und Paschto.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Pharmazeutische Zeitung

Das könnte Sie interessieren

Bitter, aber gesund weiter
Einmal bräunen, bitte! weiter
Cortison nur, wenn es sein muss weiter
Kakao, das neue Superfood? weiter
Wieder ganz weit vorne weiter
Neue Online-Umfrage zur schulischen und praktischen PTA-Ausbildung weiter