Alle Artikel zu "Aktuell"

02. Februar 2011

WAHLMÖGLICHKEIT BEI ARZNEIMITTELN

Seit Januar 2011 gibt es zahlreiche Neuregelungen im Gesundheitssystem, die bei Patienten für Verwirrung sorgen. Was raten die Apotheken?

01. Februar 2011

Arzneimittelzulassung

ZU WENIG STUDIEN AN KINDERN

Die Entwicklung spezieller Medikamente für Kinder liegt nach Meinung von Experten weiter im Argen.

31. Januar 2011

LEICHTE ERKÄLTUNGSSYMPTOME SCHON ASTHMA-HINWEIS?

Schon eine einfache Rhinosinusitis, eine verstopfte oder laufende Nase können auf ein zugrunde liegendes Asthma hindeuten, in manchen Fällen sogar…

30. Januar 2011

APOTHEKEN SOLLEN SPENDERAUSWEISE VERTEILEN

Apotheken sollen sich in Zukunft stärker an der Aufklärungsarbeit in Sachen Organspende beteiligen und so helfen, die Bereitschaft der Bevölkerung,…

29. Januar 2011

BMI ALS MORTALITÄTSMARKER BESTÄTIGT

Die Bedeutung des Body-Mass-Index (BMI) für die Mortalität ist in letzter Zeit angezweifelt worden. Zu Unrecht, wie eine umfangreiche US-Studie jetzt…

28. Januar 2011

KEINE KOSMETIKKABINE IN DER APOTHEKE

Kosmetikbehandlungen dürfen nicht in den Räumen einer Apotheke durchgeführt werden. Das hat das Verwaltungsgericht Minden am Mittwoch entschieden.

27. Januar 2011

ALLERGIEN: ORALE DESENSIBILISIERUNG HILFT

Eine Immuntherapie in Form von Tabletten oder Tropfen unter der Zunge ist eine sichere und wirksame Therapie von Allergien, ausgelöst durch Pollen und…

26. Januar 2011

NEUE HINWEISE FÜR ANTIDEPRESSIVA

Die Produktinformationen für Trizyklische Antidepressiva und selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Inhibitoren (SSRI) sollen ergänzt werden,…

25. Januar 2011

LEBERTOXIZITÄT: DOSISLIMIT FÜR PARACETAMOL

In den USA wird die Dosis von Paracetamol in verschreibungspflichtigen Kombinationspräparaten auf 325 mg pro Tablette oder Kapsel beschränkt. Dies hat…

24. Januar 2011

APOTHEKENKOSMETIK VOR GERICHT

Sind Kosmetikkabinen in einer Apotheke zulässig? Diese Frage beschäftigt zur Zeit die Richter des Verwaltungsgerichts Minden.

Frage des Monats

Beschwerden bei Ärzt*innen fallen vielen Menschen schwer, zeigt eine YouGov-Umfrage. Wie geht es Ihnen, fallen Ihnen Beschwerden bei anderen Heilberuflern leicht?
×