PRODUKT DES MONATS:
KADEFLORA® MILCHSÄUREBAKTERIEN MIT BIOTIN

Ebenso wie der Darm und die Haut ist auch die Vagina von kleinsten Organismen, wie den Milchsäurebakterien, besiedelt. Diese bilden die sogenannte Vaginalflora, auch vaginales Mikrobiom genannt. Unsere Ernährung beeinflusst diesen Bakterien-Mikrokosmos.

Seite 1/1 2 Minuten

Seite 1/1 2 Minuten

Es gibt viele Gründe dafür, warum das Vaginalmikrobiom Ihrer Kundinnen einmal aus dem Gleichgewicht geraten kann: Hormonelle Veränderungen während Schwangerschaft, Menstruation oder Wechseljahren gehören dazu, aber auch Stress, falsche Intimhygiene sowie die Einnahme von Antibiotika. In der Folge kann die Anzahl Milchsäurebakterien deutlich sinken, so dass sich der von Natur aus saure pH-Wert (3,8 bis 4,4) in der Scheide verschiebt.

Zur täglichen Ergänzung der Ernährung: KadeFlora® Milchsäurebakterien mit Biotin

Die gute Nachricht: Mit KadeFlora® Milchsäurebakterien mit Biotin gibt es jetzt ein Nahrungsergänzungsmittel für alle Frauen, die ihre Vaginalschleimhaut täglich unterstützen möchten.* Es  bietet Ihren Kundinnen die Chance, ihre Ernährung ganz einfach mit speziell ausgewählten Milchsäurebakterien zu ergänzen. Diese gelangen durch den Magen-Darm-Trakt über Damm und Vulva in die Vagina. Das essenzielle Vitamin Biotin unterstützt  dabei, die Schleimhäute gesund zu erhalten – und damit auch die Vaginalschleimhaut, die die Scheide auskleidet und eine Barriere gegen äußere Einflüsse bildet.

Im Gegensatz zu vaginalen Milchsäureprodukten ermöglicht die Darreichungsform als Kapsel zum Einnehmen eine diskrete Anwendung – überall und jederzeit. KadeFlora® Milchsäurebakterien mit Biotin kann auch in der Schwangerschaft und während der Periode eingenommen werden. Zudem ist das Nahrungsergänzungsmittel für Vegetarierinnen und Veganerinnen geeignet sowie lactosefrei. Als Anfangsdosis werden zwei Kapseln täglich für die ersten sieben Tage empfohlen, danach eine Kapsel am Tag, bevorzugt nach den Mahlzeiten.

Sie möchten mehr darüber erfahren?
Dann schauen Sie doch auf kadefemina.de vorbei.

 

  • Orale Anwendung
  • Mit scheidentypischen Milchsäurebakterien
  • Mit Biotin zur Gesunderhaltung normaler Schleimhäute
  • Vegan und lactosefrei

* Mit Biotin zu Unterstützung der Gesunderhaltung normaler Schleimhaut. Dazu gehört auch die Vaginalschleimhaut.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene sowie gesunde Lebensweise verwendet werden.


DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Rigistraße 2
12277 Berlin
Telefon: +49 30 7 20 82-0
Fax: +49 30 7 20 82-200
DR. KADE Information:
0800 999 52 3333 (gebührenfrei)
E-Mail: frauengesundheit@kade.de 

 

×