Eine Illustration von zwei Köpfen, die einander anschauen. Bei beiden ist die Schädeldecke an einem Scharnier aufgeklappt. Im linken Kopf steht ein Mann und gießt eine Blume, die aus dem rechten Kopf wächst. Die Blüte dieser Blume ist eine Glühbirne.Nuthawut Somsuk / iStock / Getty Images Plus
Bleiben Sie mit akkreditierten Fortbildungen auf dem neuesten Stand!

BAK- & DAPs-Punkte

PTA-FORTBILDUNGEN ZUM PUNKTESAMMELN IM APRIL

Neuer Monat, neues Glück oder in diesem Fall neuer Lernerfolg. Denn auch im April haben Sie wieder die Möglichkeit, an einer PTA-Fortbildung teilzunehmen. Belohnt werden Sie dafür mit einem Punkt der Bundesapothekerkammer (BAK).

Seite 1/1 3 Minuten

Seite 1/1 3 Minuten

Liebe*r PTA,
mehr als die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland gelten als übergewichtig oder fettleibig (adipös). Das belegen Zahlen, die das Robert Koch-Institut (RKI) im September 2022 veröffentlicht hat. Das Körpergewicht dauerhaft zu reduzieren, ist daher ein sehr häufig nachgefragtes Thema – sei es bei Google mit fast 100 000 Suchanfragen monatlich oder in der Beratung bei Ihnen in der Apotheke.

Aus diesem Grund beschäftigt sich die aktuelle PTA-Fortbildung mit der Frage: Welche Diäten oder Fastenkuren funktionieren und was überhaupt hinter dem Abnehmen steckt? Werfen Sie einen Blick hinein, klicken Sie sich durch den Fortbildungsartikel und beantworten Sie im Anschluss daran die Abschlussfragen!

Hier finden Sie alle aktuellen Fortbildungen.
Hier finden Sie mehr Informationen zum freiwilligen Fortbildungszertifikat und wie DIE PTA IN DER APOTHEKE Ihnen dabei hilft.

NEU: PTA-Fortbildung zum Thema Diäten und Fastenkuren
Akkreditiert
April bis Mai

Der Frühling ist für viele traditionell die Zeit zum Fasten – ob aus religiösen Gründen, um den Stoffwechsel mal wieder so richtig anzukurbeln oder um damit das eine oder andere überschüssige Pfund zu verlieren. Aber wann ist eine Fastenkur zur Gewichtsabnahme überhaupt angebracht? Welche Diätprogramme haben Aussicht auf Erfolg und welche Präparate können Sie Ihren Kund*innen guten Gewissens empfehlen? Nach dieser PTA-Fortbildung glänzen Sie mit einem umfangreichen Hintergrund- und Beratungswissen.

Lernziele
Lernen Sie in dieser von der Bundesapothekerkammer akkreditierten Fortbildung unter anderem,

  • wie Übergewicht und Adipositas definiert sind,
  • welche Rolle der Bauchumfang dabei spielt,
  • welche Folgeerkrankungen damit assoziiert sind,
  • wie es zum gefürchteten Jo-Jo-Effekt kommt,
  • wie sich die verschiedenen Fastenformen unterscheiden
  • und welche Abnehmstrategien empfehlenswert sind.

Hier finden Sie noch mal alle aktuellen Fortbildungen.
 

DAPs-Punkte sammeln im April

Ihr Wissensdurst ist noch nicht gestillt? Dann entdecken Sie die neuen online-exklusiven Fortbildungen. Im April haben Sie gleich fünfmal die Chance, Ihre Fachkenntnisse zu erweitern und damit gleichzeitig DAPs-Punkte zu sammeln. Je nach Art und Umfang des E-Learnings winken 50 beziehungsweise 100 Punkte, die Sie im Prämien-Shop des DeutschenApothekenPortals gegen Einkaufsgutscheine eintauschen können.

DAPs-Punkte gibt es im April für die folgenden Fortbildungen:
● E-Learning: „Lebensmittel-Intoleranzen: verstehen, beachten, beraten“ (100 DAPs-Punkte)
● E-Learning: „Was bedeutet Sport für die Gesundheit?“ (100 DAPs-Punkte)
● Achtung! Fertig? Schlau!: Erkältung in der Selbstmedikation (50 DAPs-Punkte)
● Achtung! Fertig? Schlau!: Harnwegsinfekte in der Selbstmedikation (50 DAPs-Punkte)
● Achtung! Fertig? Schlau!: Gut beraten zu Eisenmangel (100 DAPs-Punkte; gesponsert)

Jetzt DAPs-Punkte sammeln!

PTA-Fortbildung zum Thema Pilzinfektionen
Akkreditiert
Nur noch bis Ende April

Pilzinfektionen sind in der Apotheke fast schon an der Tagesordnung. Frischen Sie daher schnell noch Ihr Beratungswissen auf, um Ihren Kund*innen gezielt weiterhelfen zu können. Von Fuß- über Nagel- bin hin zu Scheidenpilz, diese PTA-Fortbildung stattet Sie mit den nötigen Hintergründen aus. Zur Fortbildung

PKA-Fortbildung zum Thema Warenpräsentation
Akkreditiert
Nur noch bis Ende April

Versetzen Sie sich in die Perspektive Ihrer Apothekenkund*innen und präsentieren Sie die Waren in der Apotheke mit einem besseren Verständnis für deren Bedürfnisse. Diese PKA-Fortbildung vermittelt die wichtigsten theoretischen Grundlagen, um Frei- und Sichtwahl in Szene zu setzen. Zur Fortbildung

×