Tourist infiziert

© somartin - Fotolia.com

Erstmals ist das Zika-Virus bei einem Patienten in Dänemark entdeckt worden. Der Däne habe sich bei einer Reise nach Süd- und Lateinamerika mit dem durch Mücken übertragenen Erreger angesteckt.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Pharmazeutische Zeitung

Das könnte Sie interessieren

Trendsport Elektromyostimulation birgt Risiken weiter
Influenza – Virus-Nachweise nehmen zu weiter
Antidiabetischer Dreifach-Agonist gegen Alzheimer weiter
Beeinträchtigt Ibuprofen die Zeugungsfähigkeit? weiter
Alkoholische Getränke erhöhen Krebsrisiko weiter
Wer schwitzt mehr: Mann oder Frau? weiter