Luftverschmutzung trifft vor allem die Ärmsten

© martin33 - Fotolia.com

Immer mehr Stadtbewohner sind nach Angaben der WHO durch die Luftverschmutzung gefährdet – vor allem in ärmeren Ländern. An den Folgen sterben jedes Jahr mehr als drei Millionen Menschen vorzeitig.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Pharmazeutische Zeitung

Das könnte Sie interessieren

Nationale Demenzstrategie gefordert weiter
Bitter, aber gesund weiter
Einmal bräunen, bitte! weiter
Cortison nur, wenn es sein muss weiter
Kakao, das neue Superfood? weiter
Wieder ganz weit vorne weiter