Vier von zehn Deutschen 2015 betroffen

© Kaspars Grinvalds - Fotolia.com

Mehr als 40 Prozent der Deutschen hatten im vergangenen Jahr mindestens einen Sonnenbrand. Das betrifft laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage vor allem junge Erwachsene.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Pharmazeutische Zeitung

Das könnte Sie interessieren

Chlorgeruch entsteht durch Harnstoff weiter
Jeder Vierte hat zu hohen Blutdruck weiter
Ärztin impft ein Kind
Kein Pardon für Impfgegner weiter
Neuartiges Arzneimittel repariert Knorpel weiter
Erste Verhandlungsrunde ohne Abschluss weiter
Hände halten viele Blisterpackungen Arzneimittel
ARD-Themenabend zu Arzneimittelsicherheit vom 17. Mai 2017 im Faktencheck weiter
Sind Sie Fachpersonal aus dem pharmazeutisch-technischen Umfeld?
Zur PTA Webseite