• Bundesgesundheitsministerium | Antibiotikaresistenzen
  • Aktuell

Verschärfte Meldepflicht seit 1. Mai

© Alexander Zlatnikov - Fotolia.com

Seit dem 1. Mai gelten verschärfte Meldepflichten für Antibiotika-resistente Erreger. Diese müssen jetzt umgehend gemeldet werden. Bisher wurden die Erreger erst beim Krankheitsausbruch angezeigt.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Apotheke Adhoc

Das könnte Sie interessieren

Insulin – ein Hormon im Wandel der Zeit weiter
Wann heilt eine Wunde am besten? weiter
Fett wird teuer weiter
Neuer Antikörper gegen Multiple Sklerose im Gespräch weiter
Auch Geldprobleme können das Risiko für einen Herzinfarkt erhöhen weiter
Struktur der Genomhülle des Ebola-Virus entschlüsselt weiter