Fälschungssicher durch 3D-Code

© Gina Sanders - fotolia.com

Ein eingravierter 3D-Code - direkt auf die Tablette gestanzt - soll sie fälschungssicher machen. Zum ersten Mal könnten damit nicht nur die Packungen, sondern die Tabletten selbst vor Fälschern geschützt werden.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Apotheke adhoc

Das könnte Sie interessieren

Cortison nur, wenn es sein muss weiter
Kakao, das neue Superfood? weiter
Wieder ganz weit vorne weiter
Neue Online-Umfrage zur schulischen und praktischen PTA-Ausbildung weiter
Spritze mit Impfung
Neue STIKO-Empfehlungen weiter
Frau mit Kopfschmerzen
Neue Therapien gegen Gewitter im Kopf weiter