• Anti-Korruptionsgesetz | Gesundheitswesen
  • Aktuell

Apotheker sollen aus der Schusslinie

© cab48 - Fotolia.com

Viele Apotheker machen sich derzeit Sorgen, dass sie künftig ins Visier des Staatsanwalts geraten – ohne sich eines Fehlers bewusst zu sein. Grund ist das geplante Anti-Korruptionsgesetz.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Apotheke adhoc

Das könnte Sie interessieren

Bitter, aber gesund weiter
Einmal bräunen, bitte! weiter
Cortison nur, wenn es sein muss weiter
Kakao, das neue Superfood? weiter
Wieder ganz weit vorne weiter
Neue Online-Umfrage zur schulischen und praktischen PTA-Ausbildung weiter