• Ärzteschaft | seelische Erkrankung
  • Aktuell

Neue Patienteninformation über Angst

© Photographee.eu - Fotolia.com

Mediziner sprechen von einer Angststörung, wenn Sorgen und Ängste überhandnehmen. Laut ÄZQ macht etwa ein Viertel aller Menschen einmal im Leben eine solche seelische Erkrankung durch.

 Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Ärzteblatt

Das könnte Sie interessieren

Insulin – ein Hormon im Wandel der Zeit weiter
Wann heilt eine Wunde am besten? weiter
Fett wird teuer weiter
Neuer Antikörper gegen Multiple Sklerose im Gespräch weiter
Auch Geldprobleme können das Risiko für einen Herzinfarkt erhöhen weiter
Struktur der Genomhülle des Ebola-Virus entschlüsselt weiter