Archiv

Hier finden Sie alle archivierten Empfehlungen. Sie können die Liste anhand der vorherigen Ausgaben filtern. Zusätzlich findet sich unten ein Suchfeld zur Volltextsuche.

Januar 2018

Mondscheinwogen

von Melanie und Ulrich Knopp

Kurzbeschreibung

Weg vom Alltag, in eine Welt der Fantasie und der Träume führt das Duo Ulrich und Melanie Knopp. Sie spielen nicht nur mit zwei Harfen, sondern kombinieren die Harfe auch mit Akkordeon, schottischer Holzquerflöte, Whistle und Gitarre. 

Autor

Duo-Harfenzauber Ulrich & Melanie Knopp
Kirchstraße 5
64342 Seeheim-Jugenheim
Telefon: 0 62 57 / 50 60 342
Email: info@duo-harfenzauber.de

Medien-Informationen

Es gibt nur wenige Instrumente, die die Menschen so sehr berühren und verzaubern wie die Harfe. Was also könnte schöner sein als eine Harfe? Die Antwort: zwei Harfen! Das Duo entführt seine Zuhörer weg vom Alltag in eine Welt der Phantasie und der Träume. Die Musik berührt die Seele und geht tief unter die Haut. Mehrere Instrumente schaffen immer wieder neue Klangfarben. Die zwei Harfen werden kombiniert  mit Akkordeon, schottischer Holzquerflöte, Whistle und Gitarre. Mal sind die Stücke romantisch verträumt, mal rhytmisch flott. Das Repertoire reicht von irisch-schottischem Folk bis zu Filmmusik und Rockballaden.

Das Duo gibt auch Konzerte und ist für Feiern jeder Art zu buchen.

Audio-CD, Spielzeit 60 Minuten

http://www.duo-harfenzauber.de/index.html

Hirnzellen lieben Blinde Kuh

von Anette Prehn (Argon Hörbuch)

Kurzbeschreibung

Kreativität und Spiel stärken das Gehirn und ermöglichen Kindern, Emotionen besser zu regulieren. Die dänische Sozialwissenschaftlerin Anette Prehn führt auf eine Reise durch die Funktionen des kindlichen Gehirns. Sie zeigt, dass Diagnosen wie Aufmerksamkeitsstörungen oder Schulversagen positiv beeinflusst werden können.

Autor

Anette Prehn ist Sozialwissenschaftlerin und Gründerin des »Centre for Brain-Based Leadership and Learning«. In mehreren Büchern über das Gehirn und in Kursen für Kinder, Erwachsene und Erzieher in Skandinavien und den deutschsprachigen Ländern begeistert sie ihre Leser und Zuhörer für die Welt der Neurowissenschaften. Mit ihrem Mann und vier Kindern lebt sie in der Nähe von Kopenhagen.

Medien-Informationen

Was die Hirnforschung über starke Kinder weiß
Wie kündigen wir schwierige Ereignisse, z.B. einen Umzug, so an, dass Kinder sie positiv annehmen? Wer das Denken und Fühlen von Kindern versteht, stärkt Bindung und Lebensfreude für die ganze Familie. Anette Prehn nimmt Eltern mit auf eine Reise durch die Funktionsräume und Arbeitsweise des kindlichen Gehirns. Sie zeigt, wie Kreativität und Spiel das Gehirn für‘s Leben stärken und wie es gelingt, Emotionen von Kindern besser zu regulieren und die eigenen gleich mit. Und sie macht Mut, denn viele »Diagnosen« wie Aufmerksamkeitsstörungen oder Schulversagen lassen sich durch neurologisches Wissen positiv beeinflussen.

MP3-Download, 6 Stunden

http://www.argon-verlag.de/2017/10/prehn-hirnzellen-lieben-blinde-kuh-mp3-download/

Beckenbodentraining

von Prof. Dr. Stefan Corvin, Dr. Hauke Hammerl (Mankau Verlag)

Kurzbeschreibung

Die innere Mitte, ein Geflecht aus Muskeln, Bändern und Bindegewebe, sorgt für eine aufrechte Haltung und die Stabilität der Organe. Gezielte Übungen wirken sich positiv auf Blase, Darm und Urogenitalorgane aus, beeinflussen Stimmung und Selbstbewusstsein sowie eine als lustvoll erlebte Sexualität.

Autor

Dr. med. Hauke Hammerl, geboren 1960 in Reischach/Oberbayern, ist Facharzt für Urologie. Er studierte in Perugia, Düsseldorf und Berlin Medizin. Seit 1998 ist er als niedergelassener Facharzt für Urologie in eigener Praxis in Eggenfelden tätig, gleichzeitig ist er Belegarzt am Kreiskrankenhaus Pfarrkirchen/Niederbayern.

Prof. Dr. med. Stefan Corvin, geboren 1966 in Wasserburg a. Inn, ist Facharzt für Urologie. Nach seinem Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München arbeitete er u. a. an den Kliniken der Universitäten in Innsbruck, München und Tübingen, wo er als Leitender Oberarzt tätig war. 2004 habilitierte er sich und leitete ab 2006 als Chefarzt die Urologische Klinik am Klinikum St. Elisabeth in Straubing.

Dr. Hauke Hammerl und Prof. Dr. Stefan Corvin führen zusammen mit zwei weiteren Kollegen das Fachzentrum für Urologie in Eggenfelden. Eines ihrer Spezialgebiete ist die Inkontinenz-Therapie.

 

Medien-Informationen

Für ein gezieltes Beckenbodentraining gibt es kein "zu früh" und kein "zu spät": Die Übungen wirken sich positiv auf Blase, Darm bzw. die Urogenitalorgane aus und beugen Blasenschwäche vor, eignen sich aber auch zur Selbsthilfe bei Harninkontinenz und anderen Problemen. Außerdem steigern sie Fitness, Stimmung und Selbstbewusstsein und sorgen für eine lustvoll erlebte, erfüllte Sexualität. Besonders wichtig ist die Stärkung des Beckenbodens nach der Schwangerschaft oder nach Operationen.
Mit den Übungsprogrammen der beiden Experten Prof. Dr. med. Stefan Corvin und Dr. Hauke Hammerl lernen Sie, Ihren Beckenboden bewusst ebenso kräftig wie schnell anzuspannen und zu entspannen; so gewinnen Sie die volle Kontrolle über Ihre Beckenbodenmuskulatur und steigern spürbar Ihr Wohlbefinden. Alle 13 Übungen sind auch im beiliegenden Booklet ausführlich beschrieben und bebildert.

AudioCD + Booklet, 65 Minuten

https://www.mankau-verlag.de/audio-cds/beckenbodentraining-selbsthilfe-schwangerschaft-vorbeugung-blasenschwaeche