Archiv

Hier finden Sie alle archivierten Buchempfehlungen. Sie können die Liste anhand der vorherigen Ausgaben filtern. Zusätzlich findet sich unten ein Suchfeld zur Volltextsuche.

November 2017

Väter und ihre Söhne

von Alexander Cherdron (Springer Verlag 2017)

Kurzbeschreibung

Von Wickie bis Robbie Williams – der Mediziner und Psychoanalytiker Cherdron hat das Besondere an Vater-Sohn- Beziehungen erforscht. Er erläutert die Gefühls- und Konfliktwelt zwischen Vätern und Söhnen. Welche Rolle spielt der Vater in der Entwicklung des Jungen zum Mann? Fallbeispiele aus 22 Jahren psychotherapeutischer Praxis führen in die tiefenpsychologische Dynamik ein. In Protagonisten wie Steve Jobs und den „starken“ Männern Erdogan, Putin und Trump finden sich die genannten Aspekte wieder.

Autor

Dr. med. Alexander Cherdron ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapeut und Psychoanalytiker in eigener Praxis in Wiesbaden. Seine Fallgeschichten sind während einer über 20-jährigen Praxistätigkeit entstanden.

Buchinformationen

In plastischen Beispielen erläutert der Fachmann die Gefühls- und Konfliktwelt zwischen Vätern und Söhnen und beleuchtet die Aspekte, die Vater-Werden, Mann-Sein und Sohn-Sein heute beinhalten. Untermauert durch die Ergebnisse der aktuellen Väter-Forschung wird die besondere Rolle des Vaters für die Entwicklung des Sohnes, wie auch der Wandel der Vaterrolle und des Vaterbildes im Laufe der Geschichte, dargestellt. Auszugsweise kommen hierbei im Buch folgende Protagonisten vor: Steve Jobs, Michael und Kirk Douglas, Sido, Brat Pitt, David Beckham, Robbie Williams, Michel aus Lönneberga, der Erlkönig, Jack Nicholson, Bart und Homer Simpson, Wickie und die starken Männer, Erdogan, Putin und Trump. In unterhaltsamer und leicht verständlicher Form beschreibt Cherdron die Besonderheiten der Vater-Sohn-Beziehung und zeigt anhand von Fallbeispielen klassische Konflikte auf – geglückte Vater-Sohn-Entwicklungen, wie auch die tragischen, unglücklichen Folgen pathologisch ausgetragener Vater-Sohn-Konflikte. Abschließend geht er der Frage nach, wie sich Vater-Sohn-Thematiken in Staat und Wirtschaft wiederfinden. Er erklärt, was sich daraus ableiten lässt und warum sich ‚väterliche‘ Führung in Unternehmen wandeln und z. B. mit Blick auf die Generation Y anpassen muss.

Der Dr. Heart Herz Coach

von Dr. med. Stefan Waller (Gräfe und Unzer 2017)

Kurzbeschreibung

Wie und warum es zur koronaren Herzerkrankung, der Wohlstandserkrankung auf dem Vormarsch, kommt, erklärt der sympathische Kardiologe Stefan Waller in verständlicher Form. Er beantwortet alle wichtigen Fragen und zeigt in einem 5-Punkte-Plan, wo die Weichen zu stellen sind: Von Ernährung und Fitness über Entspannung bis zu Raucherentwöhnung und Lebensplanung. In den begleitenden Videos der AR-App unterstreicht Dr. Heart die wichtigsten Botschaften aus seinem Buch noch einmal persönlich.

Autor

Dr. med. Stefan Waller ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Derzeit arbeitet er in einer großen kardiologischen Praxis in Berlin. Bereits während seines Studiums entdeckte er als studentischer Physiologietutor sein Talent fürs Vermitteln medizinischer Inhalte in verständlicher und ansprechender Form. Das führte ihn zur Gründung des erfolgreichen Dr.-Heart-Internetportals, mit dem er seit April 2015 online ist: www.dr-heart.de

Buchinformationen

Kardiologe Dr. Stefan Waller alias Youtuber Dr. Heart wendet sich in diesem Ratgeber sowohl an Menschen nach erlittenem Herzinfarkt als auch an Patienten mit koronarer Herzkrankheit und an alle, die wissen, dass sie zur Herz-Risikogruppe gehören. Er erklärt verständlich, wie und warum es zur koronaren Herzkrankheit kommt, und motiviert zu den entscheidenden Schritten für ein herzgesundes, langes Leben. Mit dem praktischen Herz-Coaching von Dr. Heart kommen Betroffene und Gefährdete in den Genuss eines umfassenden Pools von auf sie zugeschnittenen Hilfestellungen. Ein 5-Punkte-Plan zeigt, wo die Weichen in Richtung Herzge-sundheit zu stellen sind: von Ernährung, Aktivität und Fitness, über Entspannung und Achtsamkeit bis hin zur allgemeinen Lebensplanung und wichtigen Themen wie Raucherentwöhnung. In den begleitenden Videos der AR-App unterstreicht Dr. Heart die wichtigsten Botschaften aus dem Buch noch einmal persönlich.

Der erste Tag

von Annette Lüdecke (Deutscher Apotheker Verlag 2017)

Kurzbeschreibung

Optimal auf Praktikum und Berufsalltag vorzubereiten ist das Ziel dieses Fachbuchs. Es informiert über die Rechte und Pflichten als PTA-Praktikant, den Arbeitsvertrag und die Tätigkeiten einer PTA im Gegensatz zur PKA. Im Detail werden die Aufgaben und Abläufe in einer Apotheke vorgestellt. Das Labor lernt man am besten bei einem Rundgang kennen. Auch auf viele Tipps und Tricks in der Beratung und Kommunikation mit verschiedenen Kundentypen geht die Pharmazeutin und Journalistin ein.

Autor

Annette Lüdecke studierte Pharmazie an der Universität Hamburg und erhielt 2010 ihre Approbation als Apothekerin. Nach mehrjähriger Tätigkeit in verschiedenen öffentlichen Apotheken absolvierte sie ein zweijähriges Volontariat bei der Deutschen Apotheker Zeitung. In dieser Zeit und darüber hinaus betreute sie die UniDAZ, das Pharmaziestudentenmagazin der DAZ. Seit 2015 freie Journalistin mit den Schwerpunkten Studium, Berufsstart und pharmazeutische Apothekenpraxis, tätig u.a. für die Fachzeitschrift PTAheute.

Buchinformationen

Praxisschock? - Nein danke! Glückwunsch! Die Theorie hast du in der Tasche – jetzt ist Praxis angesagt. Ist dir klar, welche Punkte in deinem Arbeitsvertrag geregelt werden müssen? Was alles vom Bruttolohn abgezogen wird? Welche Versicherungen du abschließen musst? Und kennst du den Dresscode in deiner zukünftigen Apotheke? Wie reagierst du, wenn du immer wieder mit einfachen Routinearbeiten unterfordert wirst? Nach der Prüfung ist vor der Prüfung – hast du die Anmeldefristen im Blick? Die Autorin antwortet aus 1. Hand, denn sie hat den Start in die Offizin erfolgreich hinter sich gebracht. Gerüstet mit ihren Hilfestellungen, Tipps und Anregungen vermeidest du den Praxisschock und startest bestens vorbereitet in deine praktische Ausbildung.

Bildatlas der Blütenpflanzen

von Ingeborg Niesler, Angela Niebel-Lohmann (Haupt Verlag 2017)

Kurzbeschreibung

Eine unglaubliche Vielfalt an Formen und Farben hat die Natur bei den Blütenpflanzen hervorgebracht. Der offensichtlichen Farbenpracht bei den Blüten steht die Vielfalt an Blatt- und Fruchtformen in nichts nach. 200 Blütenfamilien der ganzen Welt werden in diesem prächtigen Bildband porträtiert. Die einzelnen Pflanzenteile sind nebeneinander angeordnet und abfotografiert. Die Bildtafeln erlauben einen einmaligen Einblick in die Welt der Blütenpflanzen. Auf dem schwarzen Hintergrund leuchten Blüten, Blätter, Staubgefäße und Früchte um die Wette und bei vielen Arten zeigen Querschnitte durch die Organe, wie die Pflanzen im Innern aussehen. Knappe Übersichtstexte zu den Familien ergänzen die Bilderpracht. Die Tausende von Pflanzen stammen aus dem Loki-Schmidt-Garten, Hamburg. So ist ein Bildband, Nachschlagewerk und Geschenkbuch für Pflanzenfreunde entstanden.

Autor

Dr. rer. nat. Ingeborg M. Niesler (*1953), Diplom-Biologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Biozentrum Klein Flottbek, Universität Hamburg, Lehrauftrag für Biologisches Grundpraktikum, Einführung in die Botanik. 
Angela K. Niebel-Lohmann, Diplom-Biologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Biozentrum Klein Flottbek, Universität Hamburg

Buchinformationen

Einmalige Darstellung der Blütenpflanzen der Welt: 200 botanische Familien im Porträt. Tausende von Pflanzen aus dem Loki-Schmidt-Garten, Hamburg. Bildband, Nachschlagewerk und Geschenkbuch für Pflanzenfreunde. Eine schier unglaubliche Vielfalt an Formen und Farben hat die Natur bei den Blütenpflanzen hervorgebracht. Der offensichtlichen Farbenpracht bei den Blüten steht die Vielfalt an Blatt- und Fruchtformen in nichts nach. 200 Blütenfamilien der ganzen Welt werden in diesem prächtigen Bildband porträtiert. Die Pflanzenteile wurden einzeln eingescannt und nebeneinander angeordnet. Die Bildtafeln erlauben einen einmaligen Einblick in die Welt der Blütenpflanzen. Auf dem schwarzen Hintergrund leuchten Blüten, Blätter, Staubgefäße und Früchte um die Wette, und bei vielen Arten zeigen Querschnitte durch die Organe, wie die Pflanzen im Innern aussehen. Knappe Übersichtstexte zu den Familien ergänzen die Bilderpracht.

Natürlich schön im Winter

von Christina Kraus (Edition Michael Fischer)

Kurzbeschreibung

Selbst hergestellte Pflegeprodukte verwöhnen Haut und Seele. Die Apothekerin und Gründerin von Greenglam zeigt mit Schritt für Schritt- Anleitungen, wie Gesichtscreme, Bodylotion, Shampoo, Deo oder Peeling aus natürlichen Zutaten entstehen. Ein ausführlicher Grundlagenteil informiert über die benötigten Komponenten.

Autor

Die Apothekerin Dr. Christina Kraus ist Gründerin des Naturkosmetik-Onlineshops www.greenglam.de. 2013 eröffnete sie im Herzen von Augsburg greenglam.the store und greenglam.the spa – auf 270 m2 wird hier hochwertige "grüne Kosmetik"aus der ganzen Welt präsentiert.

Buchinformationen

Pflegende Naturkosmetik einfach selber herstellen: In „Natürlich schön im Winter” zeigt Apothekerin und Gründerin von Greenglam Dr. Christina Kraus aufregende Rezepte für Ihre individuelle Körperpflege. Mithilfe verständlich erklärter Anleitungen entstehen Schritt für Schritt Gesichtscreme, Bodylotion, Shampoo, Deo oder Peeling aus natürlichen Zutaten für die besonderen Bedürfnisse der Haut während der kalten Jahreszeit. Ein ausführlicher Grundlagenteil informiert über die benötigten Komponenten für eine nachhaltig hergestellte Kosmetik, sodass der Einstieg auch ohne Vorkenntnisse gelingt. Verwöhnen Sie Haut und Seele mit sanften Pflegeprodukten zum Selbermachen und entdecken Sie die Kraft Ihrer natürlichen Schönheit!

Weihnachten Scandi-Style

von Christiane Bellstedt Myers (DK Dorling Kindersley Verlag 2017)

Kurzbeschreibung

Traditionell, handgefertigt, hausgemacht – so feiert man Weihnachten im skandinavischen Design. Mit Techniken wie Sticken und Nähen entstehen aus Papier, Naturmaterialien und Stoff Collagen-Weihnachtskarten, Sternengirlanden, Weihnachtskränze und vieles mehr. Über 45 DIY-Ideen sorgen für zauberhafte Momente.

Buchinformationen

Traditionell, handgefertigt und hausgemacht – diese Worte beschreiben das perfekte skandinavische Weihnachten. Mit einem Mix aus Kerzenschein und Hygge sowie Tradition und Moderne machen die Skandinavier die Weihnachtszeit zu etwas ganz Besonderem. Holen Sie sich die charmante nordische Weihnachtsatmosphäre mit diesem Buch in Ihr Zuhause! Von Collagen-Weihnachtskarten und Sternengirlanden über Weihnachtskränze und – strümpfe bis zu Lebkuchen-Anhänger und –haus – über 45 DIY-Ideen sorgen für zauberhafte weihnachtliche Momente. Mit einer Vielfalt an Techniken wie Sticken und Nähen kreieren Sie aus Papier, Naturmaterialien und Stoff festliche Deko, Karten und Geschenke. Zaubern Sie Ihren Liebsten mit diesen Projekten ein Lächeln ins Gesicht und sorgen Sie für unvergessliche Feiertage im nordischen Design!

Sauerteig

von Sarah Owens, Ngoc Minh Ngo (Knesebeck Verlag 2017)

Kurzbeschreibung

Herrlicher Duft und knusprige Kruste kommen aus der Mikro-Bäckerei von Sarah Owens in Brooklyn, New York. Hier verrät sie ihre Rezepte für Brot und Leckereien, alles aus Sauerteig, wie etwa Birnen- Buchweizen-Kuchen, Donuts oder Nussbutter-Plätzchen sowie Tartes, Pizza oder würzige Muffins.

Autor

Die Fotografin Ngoc Minh Ngo erkundet mit ihrem Werk die Schönheit von Pflanzen und der Natur und setzt das kreative Schaffen von Handwerkern, Künstlern und Designern aller Art in Szene. Ihre Arbeiten werden regelmäßig in Zeitschriften wie Martha Stewart Living, House & Garden, Garden Design oder dem New York Times Magazine veröffentlicht.

Sarah Owens betreibt in Brooklyn, New York, die BK17 Bakery, eine nach den traditionellen Methoden des Handwerks arbeitende Mikro-Bäckerei. Zuvor arbeitete sie nach einem Abschluss in Gartenbau sechs Jahre als Kuratorin des historischen Rosengartens im Botanischen Garten von Brooklyn. Ob Ton, Erde oder Teig – Sarahs Hände scheinen ständig eine formbare Masse zu bearbeiten.

Buchinformationen

Sauerteig erlebt ein Comeback! Die natürliche Fermentierung des Sauerteigs hat nachweislich einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und einen besonders reichhaltigen Geschmack. Dieses Backbuch zeigt, wie man ganz einfach einen gesunden Grundteig erzeugt und daraus neben traditionellen Brotsorten fast 100 köstliche saisonale Backwaren wie Pasteten, Plätzchen, Kuchen, Fladenbrote, Tartes und mehr herstellt. Ergänzt durch Informationen zu Mehlen, Getreiden, Kräutern, Nüssen, Beeren und Zutaten aus freier Natur, versammelt das Buch alles Wissenswerte zum gekonnten Backen mit Sauerteig.