Aktuelle Buchtipps für PTA

Wunderstoffe

von Mark Miodownik (DVA Sachbuch 2016)

Kurzbeschreibung

Erkennen Sie den Unterschied zwischen Stahl und Aluminium? Warum sieht jede Holzart anders aus? Noch verwirrender ist es, Kunststoffe wie Polyethylen und Polypropylen auseinander zu halten. Der Autor erforschte schon in seiner Kindheit zusammen mit den drei Brüdern die Welt; sie bauten, gruben, zerbrachen und stocherten. Seine Karriere als Materialforscher begann Mark Miodownik an der Oxford Universität. Er will wissen, woher die Stoffe kommen, wie sie funktionieren und was sie über uns aussagen. Auf unterhaltsame Weise verrät er die verborgenen Seiten von Stahl, Papier, Beton, Schokolade, Schaum, Plastik, Glas, Graphit, Porzellan und Implantat. Er erklärt, warum diese „Wunderstoffe“ auf der ganzen Welt verbreitet sind und zu den wichtigsten Bausteinen unserer Zivilisation wurden. Das Buch lässt uns die Dinge um uns herum mit neuen Augen betrachten und weckt Begeisterung für Kristallgitter, Moleküle und wundersame Mixturen.

Autor

Mark Miodownik, geboren 1969, ist Materialwissenschaftler am University College London. Bereits 2010 zählte ihn die „Times“ zu den 100 einflussreichsten Wissenschaftlern. In Großbritannien ist er in Radio und Fernsehen ein gefragter Gesprächspartner und Moderator von Wissenschaftssendungen. Miodownik schreibt außerdem regelmäßig für den „Guardian“ und die „Times“. „Stuff Matters“ wurde 2014 als bestes Wissenschaftsbuch des Jahres mit dem Royal Society Winton Prize ausgezeichnet.

Buchinformationen

Ein origineller Einblick in die faszinierende Welt der Materialien
Warum ist Glas durchsichtig? Wieso bricht Porzellan so leicht? Was macht aus Kakaobohnen gute Schokolade? Warum kann sich Beton selbst heilen? Der englische Materialforscher Mark Miodownik begibt sich tief ins Innere von menschengemachten Materialien, die für uns alltäglich und meist auch ganz unentbehrlich sind, deren Geheimnisse wir aber selten kennen. Er zeigt auf unterhaltsame Weise und für jeden verständlich ihre verborgenen faszinierenden Seiten, die erklären, warum diese Stoffe auf der ganzen Welt verbreitet sind und zu wichtigen Bausteinen unserer Zivilisation wurden. Ein Buch, das uns die Dinge in unserer Umgebung mit neuen Augen betrachten lässt und Begeisterung weckt für die Welt der Kristallgitter, Moleküle und wundersamen Mixturen.

Osteopathie

von Torsten Liem, Christine Tsolodimos (Trias Verlag 2016)

Kurzbeschreibung

Sanfte Berührung – tiefe Wirkung: Mit ihren Händen können Osteopathen Krankheitsursachen erspüren und Spannungen und Blockaden in Muskeln und Faszien lösen. Dieses ganzheitliche Heilverfahren versteht den Körper als Netzwerk. Torsten Liem ist ein international renommierter Therapeut. In seinem Einsteigerbuch macht er mit der Methode vertraut und zeigt mit vielen Fallbeispielen, wie Osteopathie in der Praxis angewandt wird. Außerdem stellt er ein Selbsthilfe-Übungsprogramm vor.

Buchinformationen

Mit feinfühligen, tief wirksamen Handgriffen erspüren Osteopathen Krankheitsursachen und lösen Spannungen und Blockaden in Muskeln und Faszien auf. So erzielen sie verblüffende Erfolge bei Beschwerden wie Nacken- oder Rückenschmerzen, Migräne, Tinnitus. Die Osteopathie ist ein ganzheitliches, etabliertes Heilverfahren, das den menschlichen Körper als ein Netzwerk versteht. In diesem praktischen Einsteigerbuch macht Sie einer der großen Osteopathen Deutschlands mit der Methode vertraut und beantwortet wichtige Fragen: Wann ist eine Behandlung sinnvoll? Wie läuft sie ab? Was kann ich selbst tun?

Schlank ohne Stress

von Dr. Alan Christianson (Goldmann Verlag 2016)

Kurzbeschreibung

Die Nebennieren geraten leicht aus dem Gleichgewicht, wenn der Körper ständigem Stress ausgesetzt ist. Studien belegen, dass Probleme wie Fettleibigkeit, hoher Blutzucker und Insulinresistenz damit einhergehen können. Dr. Alan Christianson, Spezialist für Endokrinologie, stellt ein Ernährungsprogramm zur Regulierung des Cortisolhaushalts vor. Mit gezielter Ernährung, regelmäßigem Tagesablauf und 5-Minuten-Ritualen gegen Dauerstress wird die Leber bei der Gewichtskontrolle unterstützt.

Autor

Dr. Alan Christianson ist Doktor der Naturheilkunde mit Spezialgebiet Endokrinologie und Schilddrüsendysfunktion. Neben der Arbeit in seiner eigenen Praxis gibt er medizinische Fortbildungen zu den Themen Schilddrüsenstörung, Gewichtsverlust und Hormonersatztherapie. Dr. Christianson lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in Scottsdale, Arizona.

Buchinformationen

Schluss mit Übergewicht und Erschöpfung! Wenn der Körper ständigem Stress ausgesetzt ist, gerät die Funktion der Nebennieren aus dem Gleichgewicht. Dadurch sind Sie weniger widerstandsfähig, ständig müde und nehmen leichter zu. Doch dem kann man durch die richtige Ernährung entgegenwirken. Dr. Alan Christianson liefert ein bahnbrechendes Programm zur Regulierung der Nebennieren und des Hormonhaushalts. Mit diesem neuen Diätansatz purzeln die Pfunde und Sie werden sich vitaler und ausgeglichener fühlen. Die Nebennieren – der Schlüssel zu Topfigur und Wohlbefinden!

Rezeptur

von Dr. Ulrike Fischer, Katrin Schüler (Deutscher Apotheker Verlag)

Kurzbeschreibung

Sicher durch die Rezepturherstellung führen sieben logisch aufeinanderfolgende Schritte sowie eine strukturierte Herangehensweise. In übersichtlichen Abschnitten informieren die Autorinnen über die theoretischen Grundlagen. Wissenswertes wird in zahlreichen Tabellen und Hinweiskästen hervorgehoben. „Cora Emsig“ zeigt Beispiele aus der Praxis, die mit den Arbeitsmaterialien aus dem Online-Plus-Angebot in Teamschulungen und im Selbststudium nachgearbeitet werden können.

Autor

Dr. Ulrike Fischer
Studium der Pharmazie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald, Erlangung des akademischen Titels Diplompharmazeut, Approbation 1996. Promotion an der TU Dresden zum Dr. rer. nat. 2003. Langjährige Tätigkeit als angestellte Apothekerin in verschiedenen öffentlichen Apotheken, 2003 bis 2008 hauptberuflich tätig in der Ausbildung von PTAs, leitende Tätigkeit in der Weiterbildungsakademie Dresden gGmbH. Seit 2008 Dozententätigkeit sowie Erstellung und Überarbeitung von Seminarunterlagen für die Sächsische Landesapothekerkammer. Seit 2009 leitende Angestellte in der Abteilung Qualitätssicherung eines international führenden Herstellers von Impfstoffen.
Katrin Schüler
Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin an der Medizinischen Fachschule Dresden-Friedrichstadt von 1989-1992. Langjährige Tätigkeit in öffentlichen Apotheken Dresdens. Im Jahr 2000 Abschluss als Fach-PTA für Ernährung beim Weiterbildungsinstitut für PTA in Saarbrücken. Seit der PTA-Ausbildung Organisation von BVpta e.V.-Fortbildungsveranstaltungen in Dresden bis 2004. 2004 Wechsel an das Berufliche Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen Dresden als Lehrkraft für den praktischen Unterricht im Fach „Galenische Übungen“ in der PTA-Ausbildung. Zum selben Zeitpunkt Beginn des berufsbegleitenden Fernstudium der Medizinpädagogik an der Humboldt-Universität Berlin. In Zusammenarbeit mit Frau Dr. Fischer Generierung der „7-Schritt-Methode“ für die qualitätsgerechte Rezepturarbeit. Seit 2008 Dozententätigkeit für die Sächsische Landesapothekerkammer. 2010 Erlangung des akademischen Grades Diplom-Medizinpädagogin.

Buchinformationen

Qualität ist kein Zufall
Mit ihren systematischen Handlungsabfolgen führen Sie die Autorinnen sicher durch alle Teilschritte der Rezepturherstellung. Wirk- und Hilfsstoff-Profile erleichtern die Plausibilitätsprüfung
An alles gedacht? Mit den Checklisten kein Problem
Vorlagen vereinfachen die Dokumentation
Die 2. Auflage berücksichtigt u.a. gesetzliche Änderungen, die elektronische Signatur von Dokumenten, die gesetzeskonforme Kennzeichnung kleiner Abgabegefäße und Änderungen der Prüfung von Defekturen.
Das Extra: Im OnlinePlus-Bereich finden Sie Checklisten, Arbeitsblätter, Fallbeispiele und Übungsaufgaben. So gewährleisten Sie Qualität – und sichern sich das Vertrauen Ihrer Kunden!
XVIII, 377 S., 60 farb. Abb., 103 farb. Tab. Zahlreiche Fallbeispiele, Arbeitsblätter und Checklisten unter www.Online-PlusBase.de, Kartoniert

Fasten-Wandern

von Dr. Ruediger Dahlke (Knaur MensSana 2017)

Kurzbeschreibung

Dicke Gemüse-Suppe so viel man will! So macht das Abnehmen Spaß. Der Fasten-Arzt Ruediger Dahlke erklärt, was Fasten-Wandern im Körper bewirkt. Co-Autorin Simone Vetters leitet im Praxisteil durch die Woche, gibt Inspirationen und Rezepte für die Suppe, Tees und Smoothies, auch für Entlastungs- und Aufbautage.

Autor

Dr. med. Ruediger Dahlke ist als Seminarleiter und Referent international tätig. Er entwickelte die ganzheitliche Psychosomatik von "Krankheit als Weg" bis "Krankheit als Symbol". Seine den ärztlichen Bereich bis in mythische Dimensionen ausdehnenden Bücher liegen in 28 Sprachen vor. Die Trilogie "Schicksalsgesetze", "Schattenprinzip" und "Lebensprinzipien" vermittelt seine philosophische Basis, die "Peace-Food-Reihe" und "Geheimnis der Lebensenergie" halfen, den veganen Lebensstil zu verbreiten.
In seinem Zentrum TamanGa in Österreich gibt er Fasten(Wander-)Kurse und hat dazu Bücher wie "Bewusst Fasten" und "Fasten-Wandern" geschrieben. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist der "Verbundene Atem". Heute gibt er vor allem Ausbildungen wie Integrale Medizin, Fasten-Berater, Verbundener Atem.
Die Internet-Plattform LebensWandelSchule erleichtert einem inneren Kreis den Zugang zu seinen Ausbildungen und bietet Online-Ausbildungen an

Buchinformationen

Der nachhaltige Weg zu Gesundheit, Fitness und sich selbst
Das erste Praxisbuch zum neuen Trend Fasten-Wandern vom Bestsellerautor und „Fasten-Papst" Ruediger Dahlke. Fasten-Wandern ist ideal für alle, die wieder fit werden wollen. Das Besondere an der Kombination: Fettgewebe wird abgebaut und Muskelgewebe aufgebaut. Während des Fasten-Wanderns wird eine Gemüsesuppe gegessen. Der Organismus kommt dabei in eine ganz besondere Situation: Während er genug zu essen bekommt – dicke Gemüse-Suppe so viel er will! –, bleibt ihm unter dem Strich doch fast nichts. So macht das Abnehmen Spaß, denn es entstehen keine Hungergefühle und man hat genügend Kraft, um die Wanderungen zu genießen. Der bekannte Fasten-Arzt Ruediger Dahlke erklärt anhand neuester Studien, was Fasten-Wandern im Körper bewirkt, u.a. werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, die Fitness deutlich verbessert, und es entsteht Raum für Heilung. Denn Fasten-Wandern ist nicht nur ein äußeres Bewegen, sondern auch ein inneres und schafft eine neue Balance von Körper und Geist. Durch das Fasten werden die Sinne sehr geschärft und Erlebnisse intensiver – vor allem im Kontakt mit der umgebenden Natur. Im ausführlichen Praxisteil leitet Co-Autorin Simone Vetters per Fastenfahrplan durch die Woche, ermutigt zum konstruktiven Umgang mit Fastenhochs und Fastentiefs und gibt Inspirationen zur Tagesgestaltung. Hier finden sich außerdem Rezepte, auch für Entlastungs- und Aufbautage, für die begleitende Gemüse-Suppe, unterstützende Fasten-Tees, wärmende Bäder, Detox-Smoothies und das Heilkräuter-ABC, das am Wegrand wächst. Durch seine langjährige Fasten-Erfahrung bietet Ruediger Dahlke auch Entscheidungshilfen, welche Landschaft gewählt werden soll, ob man besser allein oder in der Gruppe wandert, Tipps für einen guten Schlaf, Entspannungs-Übungen und Meditationen für den Abend. So kommen Körper und Seele wieder in Balance. Dieser ganzheitliche Gesundheits-Ratgeber beinhaltet alles, was man beim Fasten-Wandern wissen muss – mit praktischem 12-Tage-Programm.

Heilsteine

von Flora Peschek-Böhmer, Gisela Schreiber (Bassermann Verlag 2016)

Kurzbeschreibung

Die Schwingungen und Energien der Edelsteine werden in der naturheilkundlichen Medizin genutzt. Das Nachschlagewerk informiert umfassend über die wichtigsten Heilsteine, ihren Fundort, ihr Aussehen, ihre Heilwirkung und die möglichen Verwendungen. Eine Tabelle erläutert die Kürzel für die chemische Zusammensetzung.

Autor

Dr. Flora Peschek-Böhmer, Heilpraktikerin, leitete in Hamburg ein Naturheilzentrum. Ihre Schwerpunkte sind Selbstheilung und Kuren mit natürlichen Mitteln. Sie hat viel Erfahrung mit der Edelsteintherapie, die hier einen herausragenden Platz einnimmt.
Gisela Schreiber ist Medizinjournalistin und lebt in Hamburg. Ihr besonderes Interesse gilt der Kombination schulmedizinischer Behandlungsmöglichkeiten mit sanften, natürlichen Therapien.

Buchinformationen

Die stimulierende und lindernde Wirkung von Steinen ist seit Jahrtausenden bekannt. Jeder Stein verfügt über eigene Schwingungen und gibt unterschiedliche Energien ab, die auch heute noch für heiltherapeutische Zwecke genutzt werden.
Welche Heilsteine bei welchen Beschwerden zum Einsatz kommen und welche Bedeutung sie für die Psyche haben, wird in diesem umfassenden Nachschlagewerk übersichtlich und anschaulich vermittelt.
 • Fachkundige Hinweise zu Anwendung und Pflege der Heilsteine
 • Das umfassende Nachschlagewerk über 120 Steinporträts mit wunderschönen Farbaufnahmen
 • Detaillierte Zuordnung sämtlicher Steine zu den einzelnen Tierkreiszeichen

Die spirituelle Weisheit der Bäume

von Pierre Stutz (Patmos Verlag 2017)

Kurzbeschreibung

Im Dialog mit der Lebenskraft der Bäume entstanden Gedichte und Gedanken. Pierre Stutz ist Lehrer einer geerdeten und befreienden Spiritualität, Autor von 40 Büchern und Gründer des „offenen Klosters“ Abbaye de Fontaine-André. Exklusive Baumfotografien von Andrea Göppel begleiten die Entdeckungsreise.

Autor

Pierre Stutz ist einer der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Er lebt am Genfer See und inspiriert in Vorträgen und Kursen im gesamten deutschsprachigen Raum die Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. Seine über vierzig Bücher haben eine Auflage von mehr als einer Million Exemplaren und wurden in sechs Sprachen übersetzt. Schreiben ist für Pierre Stutz ein »feu sacré«, ein inneres Feuer.

Buchinformationen

Die Texte dieses Buches sind im Austausch mit den Bäumen entstanden. Sie erzählen von der göttlichen Lebenskraft, die alles beseelt. Die Gedichte und Gedanken von Pierre Stutz führen einen inneren Dialog mit der Lebenskraft der Bäume. Gestaltet mit Baumfotografien von Andrea Göppel, die eigens exklusiv für dieses Buch aufgenommen wurden.

Weitere Buchempfehlungen finden Sie im Archiv

Sind Sie Fachpersonal aus dem pharmazeutisch-technischen Umfeld?
Zur PTA Webseite