DATENSCHUTZ

Richtlinien für den Online-Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund verarbeiten wir persönliche Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, die Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre respektieren und schützen.

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir möchten Sie deshalb mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Maßnahmen zum Datenschutz in Kenntnis setzen.

Erfassung von Daten

Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Durch das Aufrufen unserer Website werden auf unserem Server Daten gespeichert, wie z.B. die IP-Adresse Ihres Internet-Service-Providers, die Internet-Seite, von der aus Sie uns besuchen, die Internet-Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches. Ferner wird im Logfile des Web-Servers Ihr Betriebssystem, der Browser-Name und die Browser-Version gespeichert.

Diese Daten werden zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Auftrittes anonym ausgewertet.

Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten internen Systemen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Eine Verknüpfung oder gar Verwertung verknüpfter personenbezogener Informationen mit anonymen Daten findet nicht statt. Durch diese Trennung von anonymen/allgemein-statistischen und personenbezogenen Informationen bleibt Ihre Privatsphäre zu jedem Zeitpunkt geschützt.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren, wie z.B. Ihr Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefon- und Faxnummer etc.

Wenn Sie in Kontakt mit uns treten oder Informationen bzw. Leistungen (z.B. ein Abonnement) bei uns bestellen, müssen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Anschrift und Ihrer Telefonnummer fragen. Nur so können wir Ihren Auftrag/Ihre Bestellung bearbeiten und ausführen.

Sicherheit bei der Verarbeitung persönlicher Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Es haben nur solche Personen Zugang zu Ihren persönlichen Daten, deren Tätigkeit einen entsprechenden Zugriff erfordert.

Wir behandeln ihre Angaben streng vertraulich. In unserer EDV speichern wir nur Ihre Adresse, sowie auftragsbezogene und gesetzlich zulässige Daten. Wenn wir Ihnen Leistungen wie: Gewinnspiele, Newsletter oder ähnliches anbieten, werden wir dafür ggf. Ihre Daten benötigen. Sie werden dann an gegebener Stelle darauf hingewiesen und um Ihre Erlaubnis zur Speicherung Ihrer Daten gebeten.

Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Auskunftsrecht

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, etwaige Fehler und unzutreffende Daten berichtigen, aktualisieren, löschen oder sperren zu lassen.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware, d.h. das erste Zeitschriftenexemplar, in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu Widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an:

Umschau Zeitschriftenverlag GmbH
Marktplatz 13
65183 Wiesbaden
Telefon: +49 (0)611-58589262
Fax: +49 (0)611-58589269
E-Mail: vertrieb@uzv.de

Sie können dafür das hier abrufbare Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen Erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die Sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die bereits gelieferten Zeitschriften sind selbstverständlich nicht zurückzugeben.

Cookies

In Teilbereichen unserer Website werden Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Web-Server an Ihren PC verschickt werden und meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Es handelt sich dabei nicht um Programme, die in das System des Benutzers eindringen und dort Schaden anrichten können. Obwohl Cookies den von Ihnen benutzten Computer identifizieren können, werden von Cookies selbst keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert

Sofern Cookies nicht nur für die Dauer der jeweiligen Sitzung gespeichert und danach automatisch gelöscht werden, sondern längerfristig auf ihrem Rechner abgelegt werden sollen, werden Sie beim Setzen eines solchen Cookies unterrichtet.

E-Mail/Kontaktformulare

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so speichern und verwenden wir Ihre personenbezogenen Nutzerdaten (wie Name, Post- oder E-Mail-Anschrift, Telefonnummer etc.) lediglich zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen und für die Korrespondenz mit Ihnen.

Wenn Sie mittels ungeschützter E-Mail Daten über sich an uns senden, so weisen wir darauf hin, dass dann diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Links

Wenn wir Links zu anderen Seiten anbieten, versuchen wir sicherzustellen, dass diese unsere Werte vertreten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch deren Betreiber. Wenn Sie einen anderen Internet-Auftritt besuchen, informieren Sie sich bitte dort über die geltenden Richtlinien.

Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Neuerungen

Die schnelle Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in unseren Richtlinien über die Privatsphäre/unserer Privacy Policy erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die jeweiligen Neuerungen informiert.

Sulzbach im September 2008



Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf der Facebook-Seite von DIE PTA IN DER APOTHEKE der UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH

Sämtliche Promotions/Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom/von den Gewinner/n bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH; die bereitgestellten Daten werden einzig für die Gewinnspielabwicklung verwendet.

An der Verlosung nimmt teil, wer die Gewinnspielfrage richtig beantwortet bzw. die Gewinnspiel-Bedingungen erfüllt. Jeder Teilnehmer kann nur einmal pro Gewinnspiel an der Verlosung teilnehmen.

Der/Die Gewinner wird/werden nach Beendigung des Gewinnspiels über einen Facebook-Post bzw. –Kommentar öffentlich benachrichtigt. Hierbei wird der Facebook-Name des/der Gewinner/s veröffentlicht. Die Gewinner werden auch auf der Internetseite von DIE PTA IN DER APOTHEKE (www.diepta.de) bekannt gegeben.

Der/die Gewinner muss/müssen innerhalb von 14 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung seine/ihre Adressen über eine Direktnachricht durchgeben. Andernfalls verliert der jeweilige Gewinner seinen Gewinnanspruch. Die Gewinne werden postalisch kostenfrei zugestellt. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

Es dürfen keine rechts-/gesetzes-/sittenwidrigen Inhalte sowie Inhalte, die Urheber-,Marken- und/oder Persönlichkeitsrechte Dritter oder sonstige Rechte Dritter verletzen, veröffentlicht werden. Die Verlagsgruppe übernimmt keine Haftung für die vom Gewinnspielteilnehmer bereitgestellten Inhalte. Der Teilnehmer stellt die UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH von der Haftung für die von ihm bereitgestellten Inhalte frei.

Kommt es im Verlauf des Gewinnspiels zu technischen Störungen/Störungen im Ablauf, können die Teilnahmebedingungen angepasst oder das Gewinnspiel beendet werden. UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt abzubrechen oder zu beenden.

Die Teilnahme ist nicht von der Inanspruchnahme einer Dienstleistung von UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH abhängig. Die Inanspruchnahme einer Dienstleistung erhöht die Gewinnchancen nicht.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Stand: 25. April 2014