Seit 40 Jahren gleichermaßen bewährt und innovativ

Seit 1977 eine der meist empfohlenen Marken bei der Bekämpfung von säurebedingten Magenbeschwerden / Langjährige Forschung belegt: Hydrotalcit ist ebenso bewährt wie innovativ / Talcid® Geburtstagstorten-Aktion für Apothekenteams

Seit 40 Jahren ist Talcid eine der meist empfohlenen Marken bei der Bekämpfung von Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Seine schnelle, effiziente und schonende Wirkweise belegen zahlreiche Studien1. Als Bayer das Antazidum Talcid im Jahr 1977 auf den Markt brachte, war die magensäurebindende Wirkung seines Wirkstoffs Hydrotalcit bereits seit mehr als hundert Jahren bekannt. Doch erst kurz zuvor war es Wissenschaftlern gelungen, die komplexe Schichtgitter-Kristallstruktur des Minerals synthetisch nachzubauen – der Grundstein für eine einzigartige Erfolgsgeschichte war gelegt. Den runden Geburtstag seines Erfolgsproduktes feiert Bayer in diesem Jahr zusammen mit seinen Empfehlern und schreibt ein Gewinnspiel für Apothekenteams aus.

Neue magenschützende Wirkweisen entdeckt
Talcid ist nicht nur ein bewährtes Medikament, es ist auch unverändert innovativ. Erst 2016 überraschte es die Forschung mit einem bis dahin unbekannten Wirkmechanismus: Hydrotalcit konnte in einer in vitro-Studie2 von Prof. Andrzej Tarnawski Magenschleimhautzellen vor systemischen und lokalen Schädigungen durch nicht steroidale Antirheumatika (NSAR, insbesondere Diclofenac) schützen. Tarnawski und sein Team betreiben seit mehr als 25 Jahren Grundlagenforschung zu Hydrotalcit. Bereits in vorangegangenen Studien hatten die Wissenschaftler herausgefunden, dass der Wirkstoff außergewöhnlich zytoprotektiv ist, den natürlichen Schleimhautschutz von Magen und PTA Gewinnspiel zum runden Geburtstag Talcid: Seit 40 Jahren gleichermaßen bewährt und innovativ  Seit 1977 eine der meist empfohlenen Marken bei der Bekämpfung von säurebedingten Magenbeschwerden  Langjährige Forschung belegt: Hydrotalcit ist ebenso bewährt wie innovativ  Talcid® Geburtstagstorten-Aktion für Apothekenteams - 2/4 - Speiseröhre fördert und die Heilung von Magengeschwüren beschleunigt. Spannende Erkenntnisse, die Talcid für sein großes Anwendungsspektrum auszeichnen.

Verträglichkeit und Dreifachwirkung überzeugen
Auch Apothekenteams und Anwender/-innen sind vom Marktführer unter den Antazida überzeugt: Talcid stoppt nicht nur minutenschnell die Übersäuerung des Magens und neutralisiert überschüssige Magensäure kontrolliert. Es schützt auch den Magen, indem es sich wie ein Schutzfilm auf die angegriffene Schleimhaut legt, und stärkt dessen Regenerationskraft. Weil es „gute und schnelle Linderung der Beschwerden“ bietet, empfiehlt PTA Maike Buhl aus Langenfeld Talcid als Klassiker unter den Antazida.3

Geburtstags-Aktion: Geburtstagstorten und Tassen für Apothekenteams
Den 40. Geburtstag von Talcid möchte Bayer gemeinsam mit den Empfehlern und Empfehlerinnen in den Apotheken feiern und schreibt gleich ein doppeltes Gewinnspiel für PTA aus: Insgesamt 20 Talcid-Geburtstagstorten werden unter allen verlost, die sich per Mail um die süße Spezialität bewerben. Die Teams, die eine Torte gewinnen und Bayer ein Gruppenbild mit der Torte schicken, haben zusätzlich die Chance, ein Set mit fünf „Talcid-Geburtstags-Tassen“ zu gewinnen. Bewerbungen werden unter b.haas@goerke-pr.de bis zum 14. Mai 2017 für das Gewinnspiel entgegengenommen, Bilder müssen bis zum 30. Mai 2017 an dieselbe Mailadresse geschickt werden.


Quellen
1 Tarnawski A. et al. Gastric Cytoprotection Beyond Prostaglandins: Cellular and Molecular Mechanisms of Gastroprotective and Ulcer Healing Actions of Antacids. Curr Pharmaceutical Design 2013; 19: 126-132. Tarnawski A. et al. Quality of gastric ulcer healing—a new, emerging concept. J Clin Gastroenterol 1991; 13(1):42–47. Schmassmann A. et al. Antacid provides better restoration of glandular structures within the gastric ulcer scar than omeprazole. Gut 1994; 35(7): 896-904. Tarnawski A. et al. Novel Players in Esophageal Mucosal Defense - Survivin, COX2 and HSP70. Are They Targets for Protective Action of Hydrotalcite (HTL) on Esophageal Mucosa? Gastroenterology 2012; 142 (5) Suppl 1: S-202.
2 Tarnawski AS, Ahluwalia A, Jones MK, Le M. Upregulation of Survivin and Activation of Insulin Like Growth Factor-1 Signaling by Hydrotalcite Protects Gastric Epithelium From Diclofenac-Induced Injury. Therapeutic Implications for Prevention of NSAIDs Induced Gastric Injury. Gastroenterology. 150(4):S680, 2016.
3 Umfrage „Die neue Talcid® Online-Schulung: Die richtige Bauchentscheidung“ mit 864 Teilnehmern aus dem PTA Tester-Club der Apothekenfachzeitschrift DAS PTA MAGAZIN (Springer Medizin Verlag GmbH) im Juni 2015

Teilnahmebedingungen
Das Talcid Geburtstags-Gewinnspiel richtet sich ausschließlich an Apotheken-Fachpersonal, insbesondere pharmazeutisch-technische Assistent/-innen. Es beginnt am 18. April 2017 und endet am 30. Mai 2017. Die Gewinner der Torten werden im Losverfahren ermittelt. Die Bayer Vital GmbH sichert zu, dass alle Daten – sowohl von Bayer selbst als auch von externen Dienstleistern – ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz
Mit der Einsendung erklären sich die Teilnehmer/-innen damit einverstanden, dass ihre für die Teilnahme am Gewinnspiel erhobenen Kontaktdaten im Falle des Gewinns zur Gewinnausschüttung an die Firma deinetorte.de weitergeleitet werden und die Firma Goerke PR die Teilnehmer/-innen per E-Mail über den Gewinn benachrichtigt. Bayer sichert den Teilnehmern zu, dass ihre Daten streng vertraulich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt werden. Teilweise schaltet Bayer externe Dienstleister ein, die derselben Vertraulichkeitsverpflichtung unterliegen und die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gleichermaßen gewährleisten. Die Einwilligung zur Datenverwendung ist freiwillig und die Teilnehmer können sie jederzeit widerrufen. Hierzu genügt ein Anruf beim Datenschutzverantwortlichen der Bayer Vital (Tel.: +49 (0) 214 30 51693) oder per Kontaktformular https://www.talcid.de/de/datenschutz/index.php

 

Das könnte Sie interessieren

Läusealarm? Keine Panik – STADA launcht Hedrin® weiter
Neuer Internetauftritt für die bewährte grüne Kraft weiter
10-jähriges Jubiläum weiter
BoxaGrippal®: Jetzt attraktive Deko-Materialien anfordern weiter
HV-Aufsteller für AntiJump® ab sofort erhältlich weiter
Praxisnah und Kompakt: So macht Lernen Spaß! weiter
Sind Sie Fachpersonal aus dem pharmazeutisch-technischen Umfeld?
Zur PTA Webseite